NABU Bad Zwischenahn

Landkreis Ammerland

Kontakt:

 

Ralf Strewe
26160 Bad Zwischenahn

 

Tel: 04403-9390395
rstrewe@alpec.org

 

Info:

 

Der NABU gründet aktuell in Bad Zwischenahn eine neue Ortsgruppe. Erste Treffen und ein Ansprechpartner, der sich um den weiteren Aufbau der Gruppe kümmern will, lassen viel erhoffen - Bad Zwischenahn hält mit seinem See und der umgebenden Landschaft in allen Jahreszeiten wertvolle ökologische Schätze vor. Wer Interesse an der Mitarbeit in der neuen NABU-Ortsgruppe Bad Zwischenahn hat, ist herzlich willkommen! Einfach bei Herrn Strewe melden...

Veranstaltungen und Termine

Regelmäßiges Gruppentreffen: An jedem 1. Montag im Monat um 19.00 Uhr im 'Haus Brandstätter', Am Brink 5 in Bad Zwischenahn

 

08.05.2017, 19 Uhr: Naturschutz am Haus – Mitbewohner aus der Tierwelt; Der NABU Bad Zwischenahn lädt in das Haus Brandstätter, Am Brink 5 ein: Silke Kreusel, Leiterin des Oldenburger NABU Projektes „Naturschutz am Haus – Mitbewohner aus der Tierwelt“ wird in einem spannenden Vortrag gebäudebrütende Arten, wie den Mauersegler, den Hausrotschwanz, die Breitflügelfledermaus und die Rote Mauerbiene in ihrer Lebensweise vorstellen und aufzeigen, wie auch an sanierten Häusern Wohnraum für diese interessanten Tiere geschaffen werden kann. Dank der Förderung der Niedersächsischen Bingo Umweltstiftung wird Frau Kreusel Nisthilfen im Gepäck haben, die an dem Abend kostenlos vergeben werden können, soweit ein passender Platz am eigenen Gebäude vorhanden ist! Eintritt frei