NABU-Stiftung Oldenburgisches Naturerbe

Zur Förderung des Natur- Arten- und Tierschutzes in der Region

Helfen Sie mit! Die NABU-Stiftung Oldenburgisches Naturerbe widmet sich der Aufgabe, die Natur unserer Region für uns, unsere Kinder und Enkelkinder dauerhaft zu erhalten. Sie stützt sich dabei auf die erfolgreiche Arbeit und die fachliche Kompetenz der hiesigen Bezirksgruppe des Naturschutzbundes Deutschland (NABU).

 

Überall im Oldenburger Land werden Projekte zum Schutz der Lebensräume und ihrer Natur gebraucht - an vielen Stellen ist der NABU bereits erfolgreich aktiv. Durch Ihre Unterstützung der Stiftung können laufende Vorhaben langfristig gesichert und neue gestartet werden! Auch Sie können der Natur in unserer Heimat helfen.

Der NABU fördert schon seit Jahren die letzten Steinkauzvorkommen im Oldenburger Land
Der NABU fördert schon seit Jahren die letzten Steinkauzvorkommen im Oldenburger Land

Der Vorstand setzt sich aus engagierten Naturfreunden aus dem Oldenburger Land zusammen. Diese Arbeit machen sie ehrenamtlich, was die Verwaltungskosten auf ein Minimum reduziert.

 

Stiftungserträge mit Hebelwirkung: Erträge aus dem Vermögen der NABU-Stiftung Oldenburgisches Naturerbe sichern langfristig Naturschutzprojekte, insbesondere die des NABU. Schon mit wenig Geld lässt sich viel erreichen. Das Stiftungsvermögen selbst bleibt dabei unangetastet. So ist beides garantiert, Effizienz und Kontinuität.

Das können Sie tun:

  • Spenden Sie - regelmäßig oder einmalig.
  • Machen Sie eine Zuwendung zum Stiftungsvermögen. Die Zinsen fließen in den Naturschutz, das Vermögen selbst bleibt unangetastet.
  • Übertragen Sie der Stiftung ein Grundstück.
  • Berücksichtigen Sie die Stiftung in Ihrem Testament. Sie selbst entscheiden, welcher Anteil Ihres Vermögens der Stiftung zukommt. Natürlich besteht die Möglichkeit, Ihr Vermächtnis zweckgebunden für bestimmte Ziele einzusetzen.
  • Stellen Sie der Stiftung eine Spareinlage zur Verfügung. Diese erhalten Sie nach Fristablauf (Laufzeit mindestens 3 Jahre) in voller Höhe zurück.

Zuwendungen an die Stiftung sind steuerbegünstigt.
IBAN Spendenkonto: DE16280200509307811100

Kontakt: Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Stiftungsvorstands gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter 0441-25600 und per E-Mail: stiftung@nabu-oldenburg.de.

Vorsitzender

 

Rolf Grösch

Kleestr. 30
26129 Oldenburg

Tel: 0441-593259
groesch@nabu-oldenburg.de

Stellvertretender Vorsitzender

 

Horst Lobensteiner

Mühlenstr. 116
26180 Rastede

Tel: 04402-83834
briefkasten@nabu-rastede.de

Schatzmeister

 

Jörg Schneider

Bergweg 13
49393 Lohne

Vorstandsmitglied

 

Evelyn Brames

Am Forst
26197 Großenkneten

Vorstandsmitglied

 

Dr. Jutta Weinmann

Huntewinkel 36
26203 Wardenburg

Tel: 0441-36183330
jutta-weinmann@ewetel.net

Vorstandsmitglied

 

Rolf Rochau

Birkhuhnweg 30
26340 Zetel-Neuenburg

Tel.: 04452-948951
Rolf.Rochau@t-online.de

Vorstandsmitglied

 

Silke Kreusel

Tel: 04245-9997921
silke.kreusel@web.de

Impressum:

 

NABU-Stiftung Oldenburgisches Naturerbe - Stiftung zur Förderung des Natur-, Arten- und Tierschutzes

Schloßwall 15
26122 Oldenburg

Tel: 0441-25600
Fax: 0441-2488761
E-Mail: stiftung@nabu-oldenburg.de

 

Die NABU-Stiftung Oldenburgisches Naturerbe ist eine Stiftung gemäß BGB

Vertretungsberechtigte Person: Rolf Grösch (Vorsitzender, Anschrift wie oben)
Zuständige Aufsichtsbehörde:Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
Regierungsvertretung Oldenburg
RV OL 2.03-11741-15 (081)

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Rolf Grösch (Vorsitzender, Anschrift wie oben)

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.